22.06.2013

Pretty Little Liars - Sara Shepard

Verlag: HarperTeen
Erscheinungsjahr: 2007
Seitenzahl: 304
Einband: Taschenbuch
Preis: 7,90€
Sprache: Englisch
Die Reihe:
  • Pretty Little Liars (Unschuldig)
  • Flawless (Makellos)
  • Perfect (Vollkommen)
  • Unbelievable (Unvergleichlich)
  • Wicked (Teuflisch)
  • Killer (Mörderisch)
  • Heartless (Herzlos)
  • Wanted (Vogelfrei)


Klappentext: 
Everyone has something to hide—especially high school juniors Spencer, Aria, Emily, and Hanna.
Spencer covets her sister's boyfriend. Aria's fantasizing about her English teacher. Emily's crushing on the new girl at school. Hanna uses some ugly tricks to stay beautiful.
But they've all kept an even bigger secret since their friend Alison vanished.
How do I know? Because I know everything about the bad girls they were, the naughty girls they are, and all the dirty secrets they've kept. And guess what? I'm telling.


Meine Meinung: 
Ich hatte das Buch vor einer Weile schon mal auf Deutsch gelesen und mir dann auf Englisch gekauft und jetzt auch endlich gelesen. Mit der englischen Sprache kam ich dann auch besser klar als erwartet, deshalb konnte ich es relativ schnell lesen. Die Story gefällt mir immer noch sehr gut, da sie anders ist als die die man ständig überall siehht/liest. Durch die vier Hauptcharaktere wird das ganze ach sehr komplex, sodass man schnell mal was durcheinander bringt. Einiges erschien mir leider nicht ganz logisch, da die Handlungen teilweise etwas überraschend kamen und nicht ganz durchdacht waren, aber trotzdem gut in die Geschichte eingearbeitet waren. 

Fazit:
Eine nette Story, mit der man gut und gerne nach dem ersten Band aufhören könnte, aber nicht unbedingt muss, denn ein kleiner Cliffhanger bleibt natürlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen